Lasergravuren

Dem Laser sei Dank:

Die Lasertechnik hat Einzug gehalten – auch im Gravurenbereich.

Mit drei Lasermaschinen „gravieren“ wir in alle erdenklichen Materialien im „Food“- und „Nonfood“-Bereich.

Der Co2-Laser erledigt Filigrangravuren mit Schrifthöhen von einem Zehntel-Millimeter. Das Materialspektrum erstreckt sich im „nonfood“-Bereich von Glas, Aluminium, Edelstahl und Messing über Kunststoff, Acrylglas, PVC und Folien bis zu Holz und Leder.

Im „Food“-Bereich werden zum Beispiel Nüsse unterschiedlichster Arten sowie Orangen und Zitronen mit Firmenlogos oder Texten laser-
graviert.

Bilder zum Thema Lasergravuren